Koehler Innovative Solutions bei der 22. Microencapsulation Industrial Convention

18.12.2018

Koehler Innovative Solutions unterstützt die Veranstaltung vom 3. - 6. Juni 2019 in Zürich mit einem Vortrag des technischen Leiters, Dr. Klaus Last, zum Vergleich der spezifischen Eigenschaften von Kern/Schale Mikrokapselsystemen für industrielle Anwendungen

Veranstaltungen mit einem Fokus auf Mikroverkapselung gibt es nicht viele. Die Bioencapsulation Research Group schafft es Jahr für Jahr wieder Interessenten aus Industrie und Wissenschaft zur Microencapsulation Industrial Convention zusammenzubringen, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Neben den vielseitigen Vorträgen können die Teilnehmer gezielt Treffen mit potentiellen Kunden, Partnern oder interessanten Forschungsinstituten vereinbaren.

Das weite Anwendungsspektrum dieser Technologie zeigen die Themen der Vorträge, die von wasserabweisenden Baustoffen (FA. Dow) über die Anwendung von Mikroverkapselung in Sonnenschutzmitteln (BASF) bis hin zur Verkapselung von Probiotika (ETH Zürich) reichen. Wir als Koehler Innovative Solutions unterstützten die Veranstaltung mit einem Vortrag  unseres technischen Leiters, Dr. Klaus Last, zum Vergleich der spezifischen Eigenschaften von Kern/Schale Mikrokapselsystemen für industrielle Anwendungen. Gern steht er Ihnen für Ihre Fragen während des Meetings vom 3. – 6. Juni in Zürich zur Verfügung.

Das gesamte Programm der Veranstaltung finden Sie hier: Programm der 22nd Microencapsulation IndustrialConvention.

Kontakt

Papierfabrik August Koehler SE
Geschäftsbereich
Koehler Innovative Solutions
Hauptstrasse 2
D-77704 Oberkirch

+49 7802 81-0

nfkhlrnnvtvcm

Microencapsulation Industrial Convention

© 2016 Koehler Innovative Solutions